Wandelhalle

«Die mehrstufige Biowaffe», die das Immunsystem angreift

Der deutsche Arzt Jochen Handel sieht in den mRNA-Injektionen eine Riesengefahr.

Datum: 19. Mai 2022

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Neue Studie zeigt: mRNA-Injektionen erhöhen das Sterberisiko

Umgekehrt senken Vektor-Impfstoffe die Gefahr, an Corona oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben.

Datum: 26. April 2022

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Italien: Fünfte Dosis im Oktober wird zum jährlichen Booster

Noch vor zwei Monaten wurde verkündet, dass die vierte Dosis der jährliche Booster sein soll.

Datum: 23. April 2022

Rubrik: Pandemiemanagement

«Etappensiege» – Zusammenfassung der 99. Sitzung des Corona-Ausschusses

Die Themen: Die Macht des digital-finanziellen Komplexes, Impfpflicht in der Bundeswehr, USA: Erfahrungsbericht einer Ärztin, das Post-Vakzin-Syndrom, Heilung nach Impfschaden - eine Betroffene erzählt ihre Geschichte, Niederlande: Verfolgung eines politischen Aktivisten

Datum: 10. April 2022

Rubrik: Recht

TransitionTV News Nr. 40 vom 6. April 2022

TTV News: Drohungen & Verbote bei Ärzten – Autisten ausgeschlossen – Booster vs. Immunsystem – Bewertung für Bevölkerung

Datum: 6. April 2022

Rubrik: Transition-TV

«Die Booster-Impfungen ruinieren das Immunsystem»

Laut dem italienischen Zahnarzt Andrea Stramezzi ist die Verabreichung einer vierten Dosis der Covid-«Impfung» ein Verbrechen.

Datum: 6. April 2022

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

uncut-news: Dr. med. Robert Malone: Wann ist mRNA nicht wirklich mRNA?

Was ist Pseudouridin, warum wird es Ihnen injiziert und warum sollte Sie das kümmern?

Datum: 31. März 2022

Rubrik: Empfehlungen

Hohe Ausfallquote durch Grippe bei Radrennen

Ein grosser Teil der Fahrer der Paris-Nizza- und Tirreno-Adriatico-Radrennen litt unter grippeähnlichen Symptomen, doch keiner wurde positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

Datum: 22. März 2022

Rubrik: Medizin

1, 2, 3, 4, 5 Dosen – aber immer noch nicht geschützt

Menschen mit Immunschwäche benötigen die Covid-Impfungen besonders dringend, hiess es – sie landen dennoch auf der Intensivstation. Das Massenexperiment an den Vulnerabelsten ist ein Misserfolg. Von ReinfoCovid

Datum: 21. März 2022

Rubrik: Medizin

Christel Ströbel: Heilkräfte der Natur - Beifuss statt Antibiotika

Beim Online-Kongress «Gemeinsam-Frei-Vernetzt» sprach «Kräuterfrau» Christel Ströbel über Heilpflanzen und natürliche Heilmethoden.

Datum: 16. März 2022

Rubrik: Mutmacher

Prävention und frühe Behandlung von Covid-19

Wie jeder seinen Körper stärken kann – zur Abwehr der Krankheit und der negativen Folgen der Geninjektion.

Datum: 24. Februar 2022

Rubrik: Recherche

Nun kommen die Impf-Nebenwirkungen auch in den Mainstream-Medien an

Dass auch Leitmedien – wie aktuell «20 Minuten» – neuerdings kritisch und offen über gravierende Nebenwirkungen von Impf- und Booster-Impfungen berichten, lässt aufhorchen. Lassen sich Corona-Impfschäden nicht mehr weg- oder schönreden?

Datum: 9. Februar 2022

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Entspannung International

Von Marco Caimi

Datum: 2. Februar 2022

Rubrik: Speakerscorner

Das Virus würde auf «nicht schuldig» plädieren

Ein erstaunliches Plädoyer für menschliche Selbsterkenntnis bezüglich unseres Lebensstils in einem wissenschaftlichen Artikel.

Datum: 25. Januar 2022

Rubrik: Medizin

WHO: Auffrischungsimpfungen sind «keine brauchbare Strategie gegen neu auftretende Varianten»

Auch die EMA sieht das Boostern plötzlich kritisch: Häufige Auffrischungsimpfungen könnten «das Immunsystem schwächen und die Menschen ermüden».

Datum: 24. Januar 2022

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Warum ist die Übersterblichkeit im Impfjahr 2021 höher als im Pandemiejahr 2020?

Ein Erklärungsversuch von Prof. Dr. Christof Kuhbandner

Datum: 22. Januar 2022

Rubrik: Recherche

apolut.: Doktor Pharma | Von Uri Gellermann

Eine bankrotte Pharma-Industrie ist offenkundig den Robert Koch-Funktionären ein Horror. Und der EU-Kommission auch. Denn die hat entschieden, dass EU-Impfzertifikate ohne Booster spätestens neun Monate nach der Grundimmunisierung ungültig sind. Grundimmunisierung? Im Grunde hat zwar jeder gesunde Mensch ein Immunsystem. Aber im Grunde genommen verdient daran ja keiner.

Datum: 20. Januar 2022

Rubrik: Empfehlungen

Zusätzliche Impfdosen könnten das Immunsystem schädigen

Neue Daten aus Italien und Israel zeigen, dass dreifach Geimpfte anfälliger für SARS-CoV-2 sind als doppelt Geimpfte.

Datum: 15. Januar 2022

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Top-Virologe: Covid-Impfung für Kinder ist «eine unverzeihliche Sünde»

Laut dem Virologen Dr. Geert Vanden Bossche könnte sie zu einem Anstieg von Kinderkrankheiten und neuen Bedrohungen der öffentlichen Gesundheit führen.

Datum: 14. Januar 2022

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Professor Bhakdi: «Die Impfstoffe zerstören das Immunsystem»

Erneut hat sich der renommierte Mikrobiologe mit einem emotionalen Appell an die Öffentlichkeit gewandt. Er sieht seine Voraussagen über die Covid-Injektionen bestätigt. (Mit Video)

Datum: 31. Dezember 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

An den Rollstuhl gefesselt und von spastischen Störungen geplagt

Eine junge Neuseeländerin leidet seit der ersten Dosis des Pfizer-«Impfstoffs» an heftigen Nebenwirkungen. Eine erschütternde Video-Dokumentation macht ihre Beeinträchtigungen deutlich.

Datum: 26. Dezember 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Delta behauptet sich gegen Omikron

Ergebnis einer in Südafrika veröffentlichten Studie: Die Omikron-Variante zeigt eine hohe Anzahl von Mutationen auf und kann den Impfschutz leicht umgehen.

Datum: 24. Dezember 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Was tun wir Kindern wirklich an, wenn wir sie impfen?

Wie Impfstoffe neue Krankheiten auslösen: Die überraschende Antwort eines Kinderarztes auf die Epidemie von Autoimmunität und chronischen Krankheiten.

Datum: 14. Dezember 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Spike-Protein beeinträchtigt die Reparatur der DNA und das Immunsystem in Zellkulturen

In einer kürzlich erschienenen Publikation untersuchten Wissenschaftler in Schweden die Mechanismen dieser Schädigung. Von Dr. Hannes Strasser

Datum: 7. Dezember 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

21 Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen lassen Zweifel an Impfmandaten aufkommen

Nicht die Ungeimpften gefährden die Geimpften, es könnte umgekehrt sein. Von Paul Elias Alexander, Brownstone Institute

Datum: 19. November 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Mit der richtigen Behandlung könnte die Sterblichkeit von Covid-19 fast auf Null gesenkt werden

Erfahrene Ärzte und Wissenschaftler berichten aus der Praxis. (Mit Video)

Datum: 15. November 2021

Rubrik: Medizin

Gesunde Alternativen #4: Zink

Zink ist wichtig für das Immunsystem und schützt auch vor SARS-CoV-2.

Datum: 10. November 2021

Rubrik: Mutmacher

Myokarditis, Perikarditis und Mitralklappeninsuffizienz nach Pfizer-«Impfung»

Florian Dagoury, der derzeit weltbeste Apnoe-Taucher hat kurz nach seiner zweiten Dosis des «mRNA-Impfstoffs» von Pfizer eine schwere Beeinträchtigung seiner Gesundheit und Leistung festgestellt. Zuvor war er vollkommen gesund. Nicht nur ihm droht das Karrierenende.

Datum: 8. November 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Soll man Kinder gegen Corona impfen?

Eine Analyse der Daten aus 30 Ländern zeigt, dass für Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren die Gefahr, an Covid-19 zu sterben, minimal ist.

Datum: 3. November 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

«Vollständig geimpft» zu sein, ist ein unerreichbares Ziel

Werden wir nun ewig um Privilegien betteln müssen bzw. um diese Privilegien zu «verdienen», unsere körperliche Autonomie und medizinische Souveränität aufgeben müssen? Von Makia Freeman

Datum: 1. November 2021

Rubrik: kollektiv

Anzahl der Covid-Todesfälle stieg weltweit beachtlich seit Beginn der Impfkampagne

Zu diesem Ergebnis kommt der Analyst für quantitative Daten, Joel Smalley, anhand der Zahlen der Johns Hopkins University. Von LifeSiteNews

Datum: 8. Oktober 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

«Angst erzeugen lähmt die Abwehr, zu Hause sitzen bremst die Abwehr»

Dr. Michael Spitzbart gibt im Gespräch mit Gunnar Kaiser praktische Ratschläge zur Erhaltung eines robusten Immunsystems. «Belüftetes Eiweiss» und «geimpfte Gabeln» sind für ihn wahre «Killerzellen-Booster». (Mit Video)

Datum: 5. Oktober 2021

Rubrik: Wissenschaft

Obduktion von Toten «nach Impfung» zeigt: Das Immunsystem läuft Amok

Prominente Pathologen haben zehn nach Impfung Verstorbene obduziert, sieben sind «wahrscheinlich» wegen den Gen-Präparaten gestorben.

Datum: 21. September 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Grund für besonderen Schutz der Kinder vor SARS-CoV-2 ist nun bekannt

Starke anti-virale Immunität der oberen Atemwege schützt Kinder vor schwerem Verlauf von Covid-19.

Datum: 14. September 2021

Rubrik: Wissenschaft

Grossbritannien bestellt weitere 35 Millionen Impfdosen

Mit den Auffrischimpfungen von Pfizer/BioNTech sollen Menschen mit geschwächtem Immunsystem geimpft werden.

Datum: 25. August 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Gigantische WHO-Studie startet wieder, um neue Covid-19-Medikamente zu testen

Die im letzten Jahr durchgeführte Solidarity-Studie, die vermutlich viele Todesopfer forderte, soll jetzt neu gestartet werden, um drei weitere Medikamente zu testen.

Datum: 12. August 2021

Rubrik: Wissenschaft

Natürliche Infektion schützt besser als eine «Impfung»

Die Chance, sich mit Corona zu infizieren, ist für Geimpfte rund siebenmal höher als für Ungeimpfte. Dies zeigen Daten des israelischen Gesundheitsministeriums.

Datum: 17. Juli 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Der Kontakt mit Viren schützt vor Viren

Covid-19-Patienten mit milden Krankheitsverläufen haben mehr Killerzellen gegen saisonale Coronaviren im Blut. Vorteil gegenüber Impfungen: Sie reagieren auf verschiedene Teile eines Virus und bleiben auch bei Mutationen im Spikeprotein des Virus wirksam.

Datum: 8. Juli 2021

Rubrik: Wissenschaft

Auftritt im «Corona-Ausschuss» sorgte für Morddrohungen

Jeff Goodman, dessen Sohn Benjamin am 19. März wenige Stunden nach der «Impfung» verstarb, äusserte sich am Freitag gegenüber den Anwälten Viviane Fischer und Reiner Fuellmich.

Datum: 6. Juli 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: Herdenimmunität schon da – ohne Impfung

Das Internet-Wahrheitsministerium schlägt wieder zu: YouTube löscht Video mit Bhakdi wegen «medizinischer Fehlinformation». Darin geht es um Studien, die eigentlich gute Nachrichten verheissen. (Mit Video)

Datum: 30. Juni 2021

Rubrik: Medizin

Virginie Masserey: Nebenwirkungen sind ein «gutes Zeichen»

Die Leiterin der Sektion Infektionskontrolle des BAG interpretiert heftige Nebenwirkungen als ein Zeichen für ein gesundes Immunsystem.

Datum: 16. Juni 2021

Rubrik: Politik

mRNA-«Impfstoffe» könnten das Immunsystem nachhaltig reprogrammieren

Geschwächt werden mit der Pfizer/BioNTech-Injektion die sogenannten «Toll-like-Rezeptoren» (TLR), die für die Bekämpfung von Viren und Bakterien eine zentrale Rolle spielen. Das zeigt eine neue Studie. (Mit Video)

Datum: 11. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Professor für Gesundheitspolitik: «Ignorieren Sie die CDC»

Die US-Seuchenschutzbehörde CDC rät möglichst vielen Menschen, sich impfen zu lassen. Marty Makary, Professor für Gesundheitspolitik, sieht keinen Grund dazu, weil viele inzwischen eine natürliche Immunität gegen das Coronavirus entwickelt haben.

Datum: 4. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Gesunde Alternativen #3: Bewegung & Sport

Sport schützt signifikant vor Covid-19, wird aber durch Lockdown-Massnahmen stark eingeschränkt

Datum: 4. Juni 2021

Rubrik: Mutmacher

Eine Corona-Infektion produziert «Antikörper für den Rest des Lebens» und macht Impfungen überflüssig

Dies zeigt eine neue Studie, die im Fachmagazin Nature veröffentlicht wurde. Selbst nach 11 Monaten waren noch Antikörper nachweisbar.

Datum: 2. Juni 2021

Rubrik: Wissenschaft

Impfexperte Vanden Bossche: Stoppt die Massenimpfungen sofort!

Impfungen könnten zu mehr und gefährlicheren Varianten führen

Datum: 12. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Wir haben keine Pandemie – wir haben eine Test-Seuche

Dr. Köhnlein: «In dem Moment, in dem wir den Test einstellen würden, würden wir überhaupt nichts merken hier in der Praxis.»

Datum: 21. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Sucharit Bhakdi: Impfstoffe sind ein „riesiges Experiment“ am Menschen

Der Infektionsepidemiologe warnt in seinem neuen Buch ausdrücklich vor den gravierenden Schäden, welche m-RNA-Impfstoffe anrichten können.

Datum: 17. März 2021

Rubrik: Medizin

Vitamin D soll in den Massnahmenkatalog gegen das Coronavirus aufgenommen werden

Dies fordert der Muothataler Hausarzt und Buchautor Mathias Gauger in einem offenen Brief an die Task Force

Datum: 9. Februar 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Appell von 31 Schweizer Ärzten: Sofort Vitamin D als Prävention von Covid-19 einsetzen

37 Studien beweisen eine markant positive Wirkung auf Krankheitsverlauf und Sterblichkeit

Datum: 3. Februar 2021

Rubrik: Gesundheitswesen

#7: Manche sind schon ganz immun – die Pharmaindustrie zum Beispiel

Sie ist immun gegen Impfschäden

Datum: 1. Februar 2021

Rubrik: Impfzentrale

Exposition statt Isolation

Kontakt zu Kindern führt zu reduziertem Risiko, schwer an Covid-19 zu erkranken.

Datum: 21. Dezember 2020

Rubrik: Wissenschaft

Weshalb einige Menschen schwer an COVID-19 erkranken

Neue Forschungsergebnisse zeigen: Die körpereigene, falsch reagierende Immunabwehr spielt eine grosse Rolle.

Datum: 2. Oktober 2020

Rubrik: Wissenschaft

Ein Impfbefürworter zum Wert von Vitamin C und D

Dr. Anthony Fauci, US-Administration, bestätigt, dass er Vitamine einnimmt.

Datum: 2. Oktober 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

1 | 2 | 3 | Alles zeigen
Kalender

  21.05.22     Sam Moser & Band
  10.06.22     Referat von Daniele Ganser in Bern am 10.06.22
Ganzen Kalender anzeigen
Empfehlungen

Was andere Medien berichten

Spiegel: Bundesverfassungsgericht billigt Pflege-Impfpflicht
vor 8 Stunden

Das Bundesverfassungsgericht hat die einrichtungsbezogene Impfpflicht bestätigt. Das höchste deutsche Gericht wies eine Verfassungsbeschwerde gegen entsprechende Teile des Infektionsschutzgesetzes zurück.


Frankfurter Allgemeine: WHO ruft zu rigoroser Kontaktverfolgung bei Affenpocken-Patienten auf
vor 8 Stunden

Nachdem die Krankheit nun auf einem weiteren Kontinent nachgewiesen wurde, sollten sich Patienten zudem isolieren, empfiehlt die WHO. Das Ausmaß der lokalen Ansteckung sei zur Zeit noch unklar.


RND: Streit um Coronavirus-Ursprung: Drosten und Wiesendanger am Freitag vor Gericht
vor 8 Stunden

Woher stammt das Coronavirus? Diese Frage sorgte für eine Auseinandersetzung zwischen den Wissenschaftlern Christian Drosten und Roland Wiesendanger. Der Physiker Wiesendanger wirft Drosten vor, die Gesellschaft gezielt getäuscht zu haben. Nun geht der Fall vor Gericht.


NachDenkSeiten: Koreanische Halbinsel: Rückfall in die Konfrontation
vor 15 Stunden

Seit dem 10. Mai amtiert mit dem früheren Generalstaatsanwalt Yoon Suk-Yeol (61) ein neuer Präsident der Republik Korea (ROK – Südkorea) in Seoul.


Reitschuster: Droht die globale Gesundheitsdiktatur?
vor 15 Stunden

Die Weltgesundheitsorganisation steht kurz davor, die Souveränität im Bereich der öffentlichen Gesundheit auszuhebeln. Der Weltgesundheitsrat fürchtet eine „Machtübernahme“.


Telepolis: Charité nimmt umstrittene Studie zu Corona-Impfnebenwirkungen offline
gestern

Angriff auf Wissenschaftsfreiheit oder Durchsetzung von Qualitätsstandards? Charité-Leitung sollte sich schnellstmöglich erklären.


Rubikon: Pathologischer Profit
gestern

m Gesundheitswesen sind so viele skandalöse Fehlanreize gesetzt, dass von einer Medizin für die Menschen kaum mehr zu sprechen ist.


Apolut: Wir werden mRNA – und DNA Präparate nicht mehr los
gestern

Das was uns als neuartige „Impfstoffe“ verkauft wird, sind in Wirklichkeit Präparate zur Genmanipulation der Zellen des eigenen Körpers.


Reitschuster: Jetzt offiziell: Lauterbach ist auf den Hund gekommen
gestern

Minister will Vierbeiner Corona erschnüffeln lassen – etwa an Flughäfen


Nachdenkseiten: Der Präzedenzfall des Julian A. – Scheideweg der Pressefreiheit?
gestern

WikiLeaks hat das Innenleben einiger der mächtigsten Staaten der Welt offenbart und deren Verbrechen sichtbar gemacht. Assanges Bestrafung wird die Zukunft der Pressefreiheit fundamental prägen.


Weltwoche: Nato-Beitritt durch die Hintertüre:
gestern

Bundesrätin Viola Amherd will eine engere Kooperation mit dem Verteidigungsbündnis. Ihr Überaktivismus gefährdet die Neutralität. Warum macht sie das?


BR24: Bayern unterstützt Neuanlauf für Corona-Impfpflicht ab 60
gestern

Bayern hat sich einem Vorstoß der Nachbarländer Baden-Württemberg und Hessen angeschlossen, die einen Neuanlauf zu starten, um die Impfpflicht für Menschen über 60 durchzusetzen.


Rubikon: Die Pandemieketten sprengen
gestern

Das Zeitfenster für die Aufklärung über die Geschehnisse der letzten zwei Jahre steht offen — nutzen wir es.


RT: Befindet sich der Westen im Krieg mit Desinformation – oder mit abweichenden Meinungen?
vor 2 Tagen

Mit dem Wiederaufkommen des Populismus im Westen nimmt auch das Durchgreifen gegen Narrative zu, die von jenen der Regierungen abweichen – alles unter dem Deckmantel, uns vor Schurken zu schützen. Aber werden unsere Leben dadurch wirklich sicherer?


Reitschuster: Charité distanziert sich von Untersuchung zu Impf-Nebenwirkungen
vor 2 Tagen

Die Charité will nun nicht mehr, dass die kritische Untersuchung in ihrem Namen verbreitet wird. Bei der Humboldt-Uni und einer Untersuchung, die der Regierung ins Konzept passte, war das genau umgekehrt.


Zeitpunkt: «Machtergreifung» der WHO: Bürgerrechtsbewegung «massvoll» lanciert eine Petition und droht mit einer Austrittsinitiative
vor 2 Tagen

Die Schweiz unterstützt Änderungen der int. Health Regulations, die dem WHO-Generaldirektor die Kompetenz geben, in einzelnen Ländern einen Gesundheitsnotstand auszurufen und Pandemiemassnahmen auszulösen.


Tages-Anzeiger: Tränen, Stress, Burn-outs: Wie das BAG seine Krisenmanager verheizte
vor 2 Tagen

Die psychische Belastung der Corona-Krise traf Angestellte und vor allem Kaderleute im Bundesamt für Gesundheit mit voller Härte. Das belegen jetzt erstmals Zahlen.


Apolut: Finnland in die NATO?
vor 2 Tagen

Der NATO-Beitritt Finnlands ist so gut wie beschlossen. Die plötzliche Kehrtwendung des Landes, das lange Zeit stolz auf seine Neutralitätspolitik war, ruft Erstaunen hervor. Die Beweggründe sind nicht ohne einen Blick auf die Geschichte zu verstehen.


Multipolar: Zukunftsaussichten eines zerstörten Landes
vor 2 Tagen

Der Krieg in der Ukraine dauert wahrscheinlich noch Jahre. Die russische Armee wird danach mindestens die südlichen und östlichen Regionen des Landes kontrollieren. Noch zehntausende Menschen werden sterben und weite Teile der ukrainischen Infrastruktur zerstört.


Epoch Times: Diskriminierung an der Universität? Maskenbefreiung nicht anerkannt
vor 2 Tagen

An der Berliner Humboldt-Universität will sich ein Student der Maskenpflicht nicht beugen.


RT: Studie offenbart starken Anstieg von Suizidversuchen bei Kindern im zweiten Lockdown
vor 3 Tagen

Obwohl sie selten schwer an Corona erkranken, legte die Politik Kindern besonders strenge Maßnahmen auf. Mit massiven psychischen Folgen: Einer Studie zufolge hat sich die Zahl versuchter Selbsttötungen bei Minderjährigen im zweiten Pandemie-Jahr fast verdreifacht.


Berliner Zeitung: Inflation: Ist unser Geld bald nichts mehr wert?
vor 3 Tagen

Die EU versucht, mit neuen Billionen-Schulden die Wirtschaft in Gang zu bringen - ein hoch riskantes Manöver: Die Inflation könnte außer Kontrolle geraten.


Tages-Anzeiger: Scholz’ Koalition gerät in Schieflage
vor 3 Tagen

Die SPD und ihr Kanzler Olaf Scholz lahmen, die Grünen fliegen, die FDP stürzt ab: Der deutschen Ampel-Regierung stehen unruhige Zeiten bevor.


Reitschuster: Gunter Frank fordert sofortiges Ende der Corona-Impfungen
vor 3 Tagen

Der Heidelberger Arzt weist auf eine signifikante Häufung schwerer Nebenwirkungen nach Corona-Impfungen hin und spricht von der „größten Fehlleistung seit Bestehen der BRD“, während der Weltärztebund-Chef nur durch Arroganzanfälle zu glänzen weiß.


NachDenkSeiten: NRW wählt den Kriegskurs
vor 3 Tagen

Die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen senden ein schlimmes Signal: Die Bürger, die überhaupt zur Wahl gegangen sind, haben mehrheitlich die Kriegstreiber bei Grünen und CDU gestärkt.


tkp: Pfizer Vorstand: mRNA-Impfstoffe für Kinder verfehlen 50 Prozent Ziel
vor 3 Tagen

Bei den Impfungen für Kleinkinder geht es in den USA um Haftungsfreistellung. Diese wird erreicht, sobald ein Impfstoff für wirklich alle Altersgruppen zugelassen ist.


TTV Diskussion:

Zeitpunkt:

«Reset oder Renaissance», das Schwerpunktthema des neusten Zeitpunkt (Nr. 168). Eine historische Wahl und eine grosse Entscheidung.
Mit Beiträgen von Mathias Bröckers, Ernst Wolff, Christoph Pfluger und anderen. 128 Seiten.
Fr./€ 15.–.
Weitere Infos und Bestellung