Empfehlungen

Was andere Medien berichten

NachDenkSeiten: Auch die Tagesschau mit perfekter Propaganda. Jämmerlich. (4)
vor 9 Stunden

Nutzen Sie auch diese 5 Minuten tagesschau 20 Uhr – Sendung vom 03.02.2023, 20:00 Uhr | tagesschau.de für Ihren persönlichen Beitrag zur Aufklärung über den Zustand der Hauptmedien. Es fängt wieder an mit einem Panzer. Eine penetrante Propaganda fürs Militär.


Druschba FM: Nato-Akte
vor 10 Stunden

Panzer, Panzer, Panzer?? Propaganda mit vernichtenden Folgen!


Blick: Abtreibung soll in der Schweiz strafbar bleiben
vor 17 Stunden

Linken ist ein Dorn im Auge, dass Abtreibungen in der Schweiz im Grundsatz noch heute eine Straftat sind. Doch eine Änderung lehnt die zuständige Kommission des Nationalrats ab.


Nau.ch: Kommission will Vorschriften für Waffen-Wiederausfuhr lockern
vor 18 Stunden

Die (SIK-S) will die Vorschriften für die Wiederausfuhr von Schweizer Kriegsmaterial lockern. Eine «Lex Ukraine» lehnt sie allerdings ab.


tkp: Maske tragen ist für Geimpfte besonders gesundheitsschädlich
vor 18 Stunden

Schon lange ist bekannt, dass Krebs in Zellen ohne Sauerstoff wächst, durch Gärung. Das wird zur Diagnose benutzt um mit dem Sauerstoff Isotop 17 festzustellen, wo Tumor-Metastasen im Körper sind. Hoher Sauerstoffgehalt schützt also, Masken reduzieren ihn im Blut. Eine Studie befasste sich mit den Folgen von Sauerstoffmangel auf die Krebsentwicklung.


Reitschuster: „Letzte Generation“: Mit Baby-Särgen gegen den Klimawandel
vor 18 Stunden

Menschenverachtender Protest


Achgut.com: Grüne Zerreißproben
vor 18 Stunden

Als Regierungspartei zeigen die Grünen das vollendet unsympathische Gesicht einer Partei, die ihrer Klientel Vorteile verschafft und aus purer Überzeugung heraus andere benachteiligen will. Es ist diese Art von selbstgerechter „Gerechtigkeit“, die dem grünen Denken wie ein Systemfehler anhaftet.


Jouwatch: Pfizer/Biontech: In Thailand geht’s rund
vor 18 Stunden

Die thailändische Prinzessin Bajrakitiyabha (44) fiel am 15. Dezember 2022 um und liegt seither im Koma. In der letzten Novemberwoche hatte sie sich ihren dritten Booster geben lassen, was bis vor wenigen Tagen nichts mit ihrem komatösen Zustand zu tun hatte. Inzwischen hat es damit zu tun. Es wird eng für Pfizer/Biontech in Thailand.


Norbert Häring: Anti-Journalismus: Wie DPA die Ergebnisse der jüngsten Studie zur Masken-Wirksamkeit wegcheckt
gestern

Eine Studie kommt zum Ergebnis, das Maskenpflichten in der Praxis wenig bis keine Infektionsvermeidung bewirkt haben. Das stellt die Fortgeltung der Maskenpflicht für Besucher (nicht für Personal) in medizinischen Enrichtungen in Frage. Grund genug für die regelmäßig im Sinne der Obrigkeit agierenden „Faktenchecker“ von dpa, aktiv zu werden.


Anti-Spiegel: Die Chronologie der Ereignisse in der Ukraine des Jahres 2014
gestern

Was wir heute in der Ukraine erleben, hat seine Wurzeln im Jahr 2014. Damals fand der Maidan-Putsch statt, die Krim wurde russische und Kiew begann den Krieg gegen den Donbass. Ich zeige die Chronologie der Ereignisse im Detail auf.


Junge Freiheit: Hofreiter hofft auf EU-Beitritt der Ukraine in den nächsten sechs Jahren
gestern

Anton Hofreiter hofft auf einen EU-Beitritt der Ukraine innerhalb der nächsten sechs Jahre. Allerdings machen ihm der Krieg und die Korruption in der Ukraine noch Sorgen. EU-Chefin von der Leyen lobte „bemerkenswerte Fortschritte“ des Landes.


NachDenkSeiten: Corona-Aufarbeitung scheitert (bevor sie begonnen hat)
gestern

Die Aufarbeitung der unangemessenen Corona-Politik ist unverzichtbar: Eine Wiederholung eines solch irrationalen Vorgehens muss unbedingt verhindert werden.


tkp: Immer mehr führende Wissenschaftler fordern Stopp für mRNA: Harvard Professor Retsef Levi
gestern

Die Zahl der Angehörigen der Gesundheitsberufe, die auf die Aussetzung des COVID mRNA-Impfstoffs drängen, nimmt zu. Der Ruf nach einer Rücknahme des Impfstoffs wird immer lauter.


Reitschuster: Weg vom Fleisch: Lidl will seine Kunden umerziehen
gestern

Wechsel zu pflanzlichen Produkten angeblich "alternativlos“


Multipolar: Corona out, Putin in
gestern

Walter van Rossum, langjähriger Literaturkritiker beim WDR, hat für Multipolar die Neuerscheinungs-Ankündigungen einiger großer deutscher Buchverlage unter die Lupe genommen und dabei „kein literarisches Wort, keine Analyse zum Thema Corona“ entdeckt, dafür ganze Regalmeter von Werken, die Putin kritisieren.


Rubikon: Der Putsch von oben
gestern

Die Demokratie ist abgeschafft, eine von den Bedürfnissen der Menschen völlig abgekoppelte „elitäre“ Kaste marschiert in Richtung zentralisierter Superstaat.


Berliner Zeitung: RAND Corporation: Diesen Krieg kann keiner gewinnen. Kehrt jetzt Vernunft ein?
gestern

Die US-Denkfabrik RAND Corporation rät zu Waffenstilstand und Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine. Grundlage ist eine schonungslose Militär-Analyse.


Overton: Medien-Kampagne für „Leos“
vor 2 Tagen

Dem Entscheid der deutschen Regierung, Leopard-Panzer in die Ukraine zu liefern, war eine außerordentliche Kampagne in den deutschen Mainstream-Medien mit klarer Stoßrichtung vorausgegangen. Unter dem Deckmantel „Information“ wurde Stimmung gemacht für die Lieferung von Kampfpanzern, vierzehn Tage lang, 24/7.


Anti-Spiegel: Wie die Lösung des Ukraine-Konfliktes aus russischer Sicht aussehen könnte
vor 2 Tagen

Das russische Außenministerium hat auf eine Presseanfrage zu den Möglichkeiten einer Verhandlungslösung im Ukraine-Konflikt geantwortet.


Welt: Fast alle Opfer, die Lauterbach von den Bürgern verlangte, waren falsch
vor 2 Tagen

Karl Lauterbach gibt eine große Corona-Fehlentscheidung nach der anderen zu. Jüngstes Beispiel: die langen Schulschließungen. Doch so reumütig er sich heute gibt, so eisern verfolgte er sein Programm in der Pandemie.


Infosperber: Die Atomlobby finanziert die Schweizer Volksinitiative «Blackout stoppen»
vor 2 Tagen

Die Atomlobby will den Ausstieg aus der Kernenergie rückgängig machen und hat unter falschem Namen eine Volksinitiative lanciert.


Jouwatch: Na, sowas! Es gibt kein Fachkräftemangel!
vor 2 Tagen

Das wird vielen Einwanderer-Lobbyisten, die uns immer mit dem „Fachkräftemangel“ kommen, um ihre finsteren Masseneinwanderuns- und Destabilisierungsgpläne durchzudrücken, aber gar nicht freuen: Die Bundesregierung geht derzeit nicht von einem umfassenden Fachkräftemangel in Deutschland aus und widerspricht damit Wirtschaftsverbänden.


Rubikon: Ostdeutsches Besinnen
vor 2 Tagen

Zum wiederholten Mal wird ehemaligen Bürgern der DDR eingeredet, dass ihre bisherige Art zu leben und zu denken wertlos gewesen sei.


NachDenkSeiten: „Kriegsberichterstattung“ im Fernsehen – Information, Meinungsmache oder Verdummung der Bevölkerung?
vor 2 Tagen

Mit der Dauer des Ukrainekrieges nimmt auch die „Kriegsberichterstattung“ im deutschen Fernsehen zu. Es stellt sich die Frage, warum? Geht es um Information, Manipulation oder Verdummung der Bevölkerung?


tkp: Immer mehr führende Wissenschaftler fordern Stopp für mRNA: Harvard Professor Retsef Levi
vor 2 Tagen

Die Zahl der Angehörigen der Gesundheitsberufe, die auf die Aussetzung des COVID mRNA-Impfstoffs drängen, nimmt zu. Der Ruf nach einer Rücknahme des Impfstoffs wird immer lauter.


Kalender

Ganzen Kalender anzeigen

Neu. Das Transition-News Jahrbuch 2022:

Das Transition-News Jahrbuch 2022 – jetzt bestellen für CHF/EUR 15.—

******************

Die Freien:


Die Freien – die neue Zeitschrift für bewegte Zeiten: konstruktiv, inspirierend und visionär. Mit Beiträgen von Prisca Würgler, Michael Bubendorf, Marco Caimi, Andreas Thiel, Aya Velázquez, Paul Rosenberg u.v.m. Bestellen Sie die neue Ausgabe hier.

******************

Zeitpunkt:

Der Erste Weltfrieden – womit er beginnt und wohin er führt.
Es reicht nicht, nur den Krieg verhindern zu wollen. Wir müssen auch konkret etwas für den Frieden tun.

Ungleichheit ist der grösste Faktor, der in der Geschichte immer wieder zu Kriegen, Revolutionen und Staatsversagen geführt hat. Deshalb beginnt der Erste Weltfrieden mit Entschuldung.

Inhaltsübersicht und Bestellung hier