1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Alles zeigen
Empfehlungen

Was andere Medien berichten

taz: Döpfner will KI-Journalismus
vor 7 Stunden

Springer-Chef Mathias Döpfner behauptet, Journalisten könnten durch Künstliche Intelligenz (KI) ersetzt werden. Das sorgt international für Aufregung.


Telepolis: No Balance: Deutschland, die Ukraine, die USA und der Rest der Welt
vor 11 Stunden

Ein Tunnelblick garantiert maximales Unverständnis für viele Länder. Aus westlicher Sicht scheint nur deren Positionierung zum Ukraine-Krieg interessant.


Rubikon: Die Debatte um Team Mensch
vor 11 Stunden

Sven Böttcher und Elisa Gratias diskutieren in einem neuen Videogespräch über die Aussichten der Menschheit auf eine lebenswerte Zukunft.


Norbert Häring: Tagesschau erklärt, wie die Internetzensur mit KI verschärft werden kann
vor 11 Stunden

Der «Faktenfinder» der Tagesschau hat einen langen Beitrag über die Notwendigkeit und Chancen veröffentlicht, mit Künstlicher Intelligenz (KI), die Zensur des Internets zu verstärken.


Anti-Spiegel: Scholz beim CNN-Interview: Keine kritischen Fragen bitte!
vor 12 Stunden

Bei seinem merkwürdigen USA-Besuch hat Bundeskanzler Scholz CNN ein Interview gegeben.


Journalistenwatch: Stanford-Forscher und „Lockdown-Files“ entlarven Pandemie-Schwindel
vor 12 Stunden

Allmählich wird immer klarer, dass die Corona-Politik der letzten drei Jahre eine reine politische Machtdemonstration der herrschenden Kreise war.


Achse des Guten: Das Manifest der tausend Ärzte
vor 12 Stunden

Die Covid-Aufarbeitung gerät immer mehr in Bewegung. Fast tausend Ärzte mahnen dringend eine Rückkehr zu einer verantwortungsvollen Medizin an. Ihr Aufruf ist zugleich auch eine Suchmaschine für Ärzte mit kritischer Distanz zu den Corona-Maßnahmen.


Globalbridge: Die Rezepte des Kalten Kriegs funktionieren heute nicht mehr
vor 13 Stunden

Derzeit feiern die Medien geradezu die Ankunft der überarbeiteten US-amerikanischen Atombomben des Typs B61-12 in Europa, deren Stationierung laut offiziellen Angaben der NATO nach dem russischen Angriff auf die Ukraine beschleunigt worden sei (1). Insgesamt sollen 100 solcher Bomben in Europa stationiert werden.


Reitschuster: Manipulierte Meinungsmache: Regierung kauft Journalisten
vor 13 Stunden

Dass sich Rot-Grün und viele Medien die Bälle zuschieben, ist kein Geheimnis. Wie viel Steuergeld dafür fließt, offenbart das klägliche Versagen der Medien als „vierte Gewalt“.


Wissensgeist TV: Wer Frieden will, sendet Diplomaten, wer Krieg will, sendet Dozenten mit Kriegsrhetorik und Hetze
vor 22 Stunden

Alec Gagneux und Dr. Manfred Sapper zum Thema Krieg in der Ukraine.


NZZ: «Wenn einem eine Patronenkugel entgegengeflogen kommt, auf der ‹Swiss made› steht, dann findet man nicht, dass die Schweiz neutral sei»
vor 22 Stunden

SP-Ständerat Daniel Jositsch hält ein flammendes Plädoyer für die Schweizer Neutralität. Hat sich damit die Debatte um die Wiederausfuhr von Schweizer Waffen bereits erledigt?


tkp: Rekord-Geburteneinbruch in Norwegen 2022, massive Impfschäden bei Frauen
vor 23 Stunden

Nun haben wir es also amtlich: wie das Statistisk Sentralbyro (Statistics Norway) gerade eben berichtet, so kam es 2022 zu einem Rekord-Geburteneinbruch um -9%.


Zeitpunkt: Frontalangriff auf Kriegsmaterialgesetz fehlgeschlagen
gestern

Eine Mehrheit des Ständerates hat heute die Motion von Thierry Burkart zur Aufhebung der Nichtwiederausfuhr-Erklärung abgelehnt. Der Versuch der Rüstungslobby, unter dem Vorwand der militärischen Hilfeleistung im Ukrainekrieg das Kriegsmaterialgesetz massiv zu lockern, ist somit gescheitert.


Inside Paradeplatz: Dann schossen Amis scharf – und weg war Zürcher KMU
gestern

Swisstec in Uster exportiert Lasermaschinen. Vor 2 Wochen setzten USA Kleinfirma auf Russland-Sanktionsliste. Sofort blockierten Banken Konten.


NachDenkSeiten: Die Aufarbeitung der Corona-Katastrophe braucht mehr Lockdown-Files-Veröffentlichungen – es darf nicht beim um Verzeihung Bitten bleiben
gestern

In Großbritannien erfüllen einige Vertreter der Presse – die Vierte Gewalt im Staat – die ihnen von den Bürgern übertragene Aufgabe der Wächter- und Aufklärungsfunktion gerade konsequent.


Inside Paradeplatz: Covid-Kritiker: Bei NZZ top, im Hause Tagi aussen vor
gestern

Renommierter Virus-Professor Pietro Vernazza schrieb extra für Sonntags-Zeitung, der schmiss den Beitrag wortlos weg. Jetzt bei Konkurrenz.


Reitschuster: „Verbrechen gegen die Menschheit“ von „präzedenzlosem Ausmaß“
gestern

Ein Team um Naomi Wolf und Steve Bannon hat 12.000 Dokumente freigeklagt und analysiert. Ihr Fazit: „Pfizer wusste, dass die mRNA-Impfstoffe gar nicht funktionierten.“


NZZ: Corona im Rückblick: «Ich fand es nicht korrekt, an die Solidarität zu appellieren bei einem Impfstoff, den man kaum kennt»
vor 2 Tagen

Wie hat die Schweiz die Pandemie bewältigt? Ein Gespräch mit dem Mediziner Pietro Vernazza über angstgetriebene Medien, wissenschaftliche Einförmigkeit und über die Frage, ob es gerechtfertigt war, auch Junge zur Corona-Impfung zu drängen.


Reitschuster: Das unsägliche Geschwurbel der Melanie Brinkmann…
vor 2 Tagen

Was die Regierungsberaterin von sich gibt, geht auf keine Kuhhaut mehr. Sie zeigt, dass man als Experte mit jedem Nonsens durchkommen kann.


Weltwoche: Die «Lockdown Files» beweisen: Die Politik hat selbst nicht an ihre Corona-Massnahmen geglaubt. Sie waren das Ergebnis eines Machtrausches
vor 2 Tagen

Zu viel Ego kann schädlich sein. Das spürt derzeit der ehemalige britische Gesundheitsminister Matt Hancock.


Zeitpunkt: Noam Chomsky: Veränderung kann nur durch Massenproteste erreicht werden
vor 2 Tagen

Ist es für Europa möglich, seinen Kurs zu ändern? Oder ist Europa jetzt so sehr den Vereinigten Staaten unterworfen, dass es seine Chance, die Menschheit vor der Selbstzerstörung zu retten, endgültig verloren hat?


Marco Caimi: «Wie tief stecken wir bereits im 3. Weltkrieg?»
vor 2 Tagen

Gemäss dem «Bulletin of Atomic Scientists» steht die Atomkriegsuhr auf 90 Sekunden vor Mitternacht. Hören wir verschiedene Stimmen unterschiedlichster Richtungen und Berufe, wie tief wir schon im dritten Weltkrieg stecken.


tkp: Millionen Impfdosen als Ladenhüter
vor 2 Tagen

Wie mehrere Kozernmedien am Wochenende berichteten, entsorgt Bulgarien große Mengen abgelaufener Covid-„Impfstoffe“. Grund dafür: Es gibt keine Impfwilligen mehr.


Tages-Anzeiger: Alain Berset verliert den Spitzenplatz
vor 2 Tagen

Die Negativschlagzeilen haben Folgen: Das Ansehen des Innenministers in der Bevölkerung sinkt. Die beste Note erhält neu Viola Amherd.


Norbert Häring: Der Staat macht sich beim Lieferkettengesetz einen schlanken Fuß
vor 3 Tagen

Mit dem Lieferkettengesetz hat sich die Regierungskoalition ein sehr ambitioniertes Programm zum Schutz der Menschenrechte und der Umwelt auf der Welt ausgedacht. Weltverbesserung zu Lasten Dritter.


Reitschuster: Miss Germany: Transfrau stiehlt Frauen die Show
vor 3 Tagen

„Das Äußere spielt absolut keine Rolle mehr“


Infosperber: Das WC soll Gesundheitsdaten sammeln
vor 3 Tagen

Seit 6000 Jahren wird Urin medizinisch untersucht. Was Forscher jetzt entwickeln, stellt alles Bisherige in den Schatten.


Telepolis: US-Proteste fordern Ende westlicher Kriegseskalation
vor 3 Tagen

In den USA wachsen die Proteste gegen mehr Waffenlieferungen. Auf der Demonstration Rage Against the War Machine zeigen sich zugleich ähnliche Problemlagen wie hierzulande. Wohin steuert die US-Friedensbewegung?


Rubikon: Wetter als Waffe
vor 3 Tagen

Die Nutzbarmachung des Wetters zum Zwecke der Kriegsführung und Bevölkerungssteuerung ist bereits seit über einem Jahrhundert im Gange und wird weiter verfeinert.


Berliner Zeitung: Entwickler von Sputnik-V-Impfstoff in Moskau ermordet
vor 3 Tagen

Andrej Botikow, einer der 18 Wissenschaftler, die an dem Impfstoff gegen das Coronavirus gearbeitet haben, wurde in seiner Wohnung ermordet aufgefunden.


Spiegel: Uno-Mitgliedstaaten einigen sich auf historisches Abkommen zum Schutz der Weltmeere
vor 3 Tagen

Mehr als ein Jahrzehnt haben sie vergeblich gerungen – jetzt konnten sich die Uno-Mitgliedstaaten auf den Text für ein Hochsee-Abkommen verständigen. Generalsekretär Guterres sprach von einem »Sieg für den Multilateralismus«.


Neu. Das Transition-News Jahrbuch 2022:

Das Transition-News Jahrbuch 2022 – jetzt bestellen für CHF/EUR 15.—

******************

Die Freien:

DIE FREIEN – die neue Zeitschrift für bewegte Zeiten: konstruktiv, inspirierend und visionär. Mit dabei in der neuen Ausgabe: Sucharit Bhakdi, Karina Reiss, Mathias Bröckers, Nina Maleika, Milosz Matuschek, Daniel Stricker u.v.m. Bestellen Sie die neue Ausgabe «Urteilskraft» hier.

******************

Zeitpunkt:

Der Erste Weltfrieden – womit er beginnt und wohin er führt.
Es reicht nicht, nur den Krieg verhindern zu wollen. Wir müssen auch konkret etwas für den Frieden tun.

Ungleichheit ist der grösste Faktor, der in der Geschichte immer wieder zu Kriegen, Revolutionen und Staatsversagen geführt hat. Deshalb beginnt der Erste Weltfrieden mit Entschuldung.

Inhaltsübersicht und Bestellung hier