Das könnte sie auch interessieren

Spanien: Militärangehörige verklagen das Verteidigungsministerium

Der Grund: Die Regierung zwingt Soldaten und Beamte der Guardia Civil zur Genspritze – obwohl es keinerlei Impfpflicht gibt. Diverse Militärangehörige und Mitglieder der Guardia Civil (Militärpolizei mit zivilen Aufgaben) haben das spanische Verteidigungsministerium verklagt, weil es sie in Kasernen, Ausbildungs- und Trainingszentren sowie bei Missionen zur vollständigen «Covid-Impfung» zwingt. Darüber informiert das (...)

» Weiterlesen
Droht Putin ein Afghanistan 2.0?

Der «Westen» jubiliert: den ukrainischen Streitkräften sind scheinbar entscheidende militärische Durchbrüche gelungen. Wie viel Substanz steckt in diesen Erfolgen? Von Hermann Ploppa Dieser Beitrag ist zuerst auf Apolut erschienen. Transition News durfte ihn mit freundlicher Genehmigung des Autors übernehmen. Wir haben die Bilder gesehen. Russische Panzer, die im Schlamm ersoffen sind. In Panik zurückgelassenes schweres Kriegsgerät. Das Mittagessen in heller Aufregung (...)

» Weiterlesen
IEA-Chef warnt vor «Wildwest»-Energieszenario in Europa

Laut Fatih Birol könnten bei einem kalten Winter die Energievorräte schnell erschöpft sein. Im Ergebnis könne dies die Einheit der EU gefährden. Die Einheit der EU-Mitgliedsstaaten könnte in Gefahr sein, da ein dunkler Winter schnell näher rückt, der ein «kontinentales Gerangel» um Energieressourcen auslösen könne. Davor warnte laut der Financial Times Fatih Birol, der Leiter der Internationalen Energieagentur IEA laut ZeroHedge. Die (...)

» Weiterlesen
Der Kampf um unsere Meinung

Dr. Markus Reisner, Oberst des Österreichischen Bundesheeres, ist der Ansicht, dass der Ukraine-Konflikt an der Heimatfront entschieden werden könnte, wo Propaganda für die Kriegsunterstützung wichtig sei. (Mit Video) Dr. Markus Reisner ist Oberst des Österreichischen Bundesheeres und unterrichtet an der Theresianischen Militärakademie, wo er die Forschungs- und Entwicklungsabteilung leitet. In einem Video mit der Überschrift «Kognitive Kriegsführung» stellt er dar, wie die öffentliche Meinung der westlichen (...)

» Weiterlesen
Der Kiewer Bob und die ukrainische Gegenoffensive

Es lebe die Kriegspropaganda! Senator und Ex-Gouverneur von Kalifornien Hiram Johnson (1866-1945) meinte 1914, dass die Wahrheit der erste Verlierer eines Krieges sei. Das war zu Beginn des ersten Weltkrieges. Wie recht sollte er in den nächsten 108 Jahren behalten. Von Marco Caimi Erinnern Sie sich an Bagdad-Bob? Das war Muhammad as-Sahhaf, auch Comical Ali genannt. Er war in der Regierung von Saddam Hussein Aussenminister und später Informationsminister des Irak. Er wurde während des Dritten Golfkrieges bekannt. Grund waren vor allem seine abwegigen und unglaubwürdigen (...)

» Weiterlesen
Transition TV News Nr. 96 vom 26. September 2022

Übersterblichkeit: Mehr Obduktionen, bitte! – Selbstgemachter Krankheitsmarkt Hodenkrebs? – Schwalbensterben & 5G – Vereinheitlichte Energie-Sanktionen ✔️ Übersterblichkeit: Forderung nach mehr Obduktionen (00:45) ✔️ Hodenkrebs: Selbstgemachter Krankheitsmarkt? (05:01) ✔️ 5G und das Schwalbensterben in Österreich & Holland (08:32) ✔️ Vereinheitlichte Energie-Sanktionen in Planung (13:19) ✔️ Dr. Andreas Heisler: Diagnose Corona-Müdigkeit (17:11) Die (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?