Das könnte sie auch interessieren

«Mordinstrumente exportieren hilft einigen wenigen Reichtums-Extremisten wie Philipp Hildebrand»

Aktivist Alec Gagneux ist überzeugt: Nun muss alles unternommen werden, um eine weitere geopolitische Eskalation zu vermeiden. Am Samstag hat er zu einer Mahnwache für den Frieden aufgerufen. «Transition News» sprach mit Gagneux. Ob bei den sogenannten Wirtschaftssanktionen oder der näheren Anbindung an die NATO: Gleich in mehrerer Hinsicht spannt die Schweizer Regierung immer mehr mit den westlichen Grossmächten zusammen. Die Politik peilt inzwischen auch Lockerungen bei den Waffenlieferungen an. Die (...)

» Weiterlesen
Es ist einiges faul im Westen

In unseren «demokratischen» Staaten beginnt es immer mehr zu stinken. Während Assange und Ballweg im Knast dahinvegetieren, lauft «Cum-Ex-Bundeskanzler» Scholz frei herum und schlafwandelt in einen Krieg gegen Russland. Von Marco Caimi Miasma, kein anderes Wort beschreibt meine Gefühle besser in diesen ersten Wochen des Jahres 2023. Was aber bedeutet Miasma? Die Miasma-Theorie besagt(e), dass üble Krankheiten durch eben Miasma ausgelöst würden, eine toxische Form von schlechter Luft, die sogar Epidemien auslösen konnte. Die (...)

» Weiterlesen
«Putin hat reichlich Geld, um weiter zu kämpfen»

Der westliche Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet Europa mehr als Russland selbst. Zu diesem Resultat kommen mehrere Analysten, darunter auch der IWF. Jüngst verdeutlichte das Wall Street Journal, dass die Sanktionen gegen Russland sinnlos sind. Nun hat die New York Times sich ebenfalls ausführlich mit der Thematik beschäftigt und kommt zum selben Schluss. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Auszüge aus dem Beitrag der Times. Russland, das vom (...)

» Weiterlesen
«Aufrecht» kann nun doch ein Konto bei Kantonalbank eröffnen

Nach einer internen Überprüfung habe sich die Bank umentschieden. Dies teilte Robin Spiri, Präsident von «Aufrecht Thurgau», mit. «Die TKB weigert sich, dem Verein Aufrecht Thurgau ein Konto zu eröffnen», sagte Robin Spiri noch letzte Woche und kritisierte die Thurgauer Kantonalbank scharf. Spiri ist Präsident von «Aufrecht Thurgau» und Vizepräsident von «Aufrecht Schweiz» – dem Verein gehören mehrere Protagonisten der Schweizer (...)

» Weiterlesen
Verheerende Übersterblichkeit in der EU

Laut den Zahlen von «Our World in Data» seien in den «Impfjahren 2021 und 2022 fast 950’000 zusätzliche Tote zu beklagen, informiert das Ärzteinitiativen-Netzwerk Corona-Solution. Neue Auswertungen zur Übersterblichkeit in der Europäischen Union zeichnen ein verheerendes Panorama. Laut der Datenlage auf der Website Our World in Data Excess Mortality sind seit Beginn der «Impfkampagne» bis Ende 2022 in den 27 EU-Ländern 528’540 überzählige Tote zu beklagen. Und zwar ohne den (...)

» Weiterlesen
«Wir opfern die Ukraine»

Laut dem ehemaligen UN-Waffeninspektor Scott Ritter ist die Ukraine der NATO, der EU und den USA egal – es gehe um Regime Change in Russland. Die ukrainische Flagge ist seit der russischen Invasion in das Land allgegenwärtig und überall wird die Unterstützung für die Kornkammer Europas zelebriert. Kritische Beobachter wissen jedoch: In Wahrheit geht es um Russland. Dieser Ansicht ist auch der ehemalige UN-Waffeninspektor und frühere (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?