Das könnte sie auch interessieren

Grösstes Finanzpaket der US–Geschichte mit bis zu 6200 Milliarden Dollar wurde ein Jahr vor Beginn der «Pandemie» eingebracht – angeblich als Reaktion auf Covid

Das «Coronavirus–Gesetz über Hilfe, Entlastung und wirtschaftliche Sicherheit» (CARES Act) wurde im Januar 2019 offiziell in das Repräsentantenhaus eingebracht und im März 2020 von Präsident Trump unterzeichnet – lange bevor die Auswirkungen der «Pandemie» bekannt waren. Im Januar 2019 wurde das Coronavirus–Gesetz (CARES–Act) in das US–Repräsentantenhaus eingebracht. Den Begriff «Covid-19» gab es da noch gar nicht. Den ersten offiziellen «Fall» gab es erst am 31. Dezember 2019 in Wuhan, China. Am 11. März 2020 hat die WHO Covid-19 offiziell zur Pandemie erklärt. Im (...)

» Weiterlesen
FDA verweigert Freigabe der Autopsieergebnisse von Menschen, die nach «Impfungen» gestorben sind

Der Grund: Die Offenlegung von Personal- und Krankenakten würde einen «eindeutig ungerechtfertigten Eingriff in die Privatsphäre» darstellen. Die U.S. Food and Drug Administration (FDA) hat sich geweigert, die Autopsieergebnisse von Menschen zu veröffentlichen, die nach der Verabreichung von «Covid-19-Impfstoffen» gestorben sind. Darüber berichtet The Defender unter Berufung auf The Epoch Times. Das Medienportal hatte eine Freedom of (...)

» Weiterlesen
Reinvermögen von Faucis Haushalt stieg während der «Pandemie» um 66%

Das Reinvermögen des Direktors des NIAID und seiner Ehefrau Christine Grady, Chef-Bioethikerin der NIH, war bis Januar 2022 auf 12’677’513 Dollar angewachsen. Das Reinvermögen des Haushalts von Dr. Anthony Fauci ist im Laufe der Pandemie um satte 66% gestiegen. Das geht aus neuen Finanzberichten hervor, die OpenTheBooks.com vorliegen. Darauf aufmerksam macht ZeroHedge. Fauci meldete zum 1. Januar 2019 ein Nettovermögen von 7’523’634 Dollar; am 1. Januar (...)

» Weiterlesen
«Es sind mehrere grosse Entwicklungen, die sich gegen uns und unsere Gehirne verschworen haben»

Wir informieren uns zu Tode. Zu diesem Fazit kommen Neurobiologe Gerald Hüther und Journalist Robert Burdy in ihrem gleichnamigen Buch. «Orwell fürchtete jene, die uns Informationen vorenthalten. Huxley fürchtete jene, die uns mit Informationen so sehr überhäufen, dass wir uns vor ihnen nur in Passivität und Selbstbespiegelung retten können. Orwell fürchtete, dass die Wahrheit vor uns verheimlicht werden könnte. Huxley fürchtete, dass (...)

» Weiterlesen
Empfehlungen aus englischsprachigen Medien

Kriegserklärung gegen Deutschland und die EU – neues Pentagon-Kommando in Deutschland für die Bewaffnung der Ukraine – FBI: Bundesbüro für Einschüchterung – Global Walkout – und Weiteres. The Saker: Deutschland und EU haben eine Kriegserklärung erhalten. Von Pepe Escobar Die Sabotage der Nord Stream 1- und Nord Stream 2-Pipelines in der Ostsee hat den «Katastrophenkapitalismus» auf eine ganz neue, giftige Stufe gehoben. Diese Episode eines hybriden Industrie-/Kommerzkrieges in (...)

» Weiterlesen
Transition TV News Nr. 98 vom 30. September 2022

Profiteure der Nord-Stream-Zerstörung – mRNA in Muttermilch – Kinderschiesstraining in Polen – Sammelklage gegen Corona-Massnahmen ✔️ Profiteure der Nord-Stream-Zerstörung (00:46) ✔️ Stillen nach dem Stich: mRNA in Muttermilch (05:22) ✔️ Polen verpflichtet Kinder zum Schiesstraining (11:28) ✔️ Schweizer Sammelklage gegen Corona-Massnahmen (15:41) ✔️ «Das Letzte der Woche»: Wer unbequem ist, spinnt (19:41) Die Quellenangaben finden (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?