Das könnte sie auch interessieren

Radiomoderatorin kritisiert mangelnde Medienberichterstattung über Impfschäden

BBC-Moderatorin spricht über ihre gesundheitlichen Beschwerden nach der Gen-Injektion. Sie ruft die Medien dazu auf, ihr Schweigen zu brechen. (mit Video) In den Leitmedien werden Impfschäden noch immer weitgehend ausgeblendet. Das hat BBC-Radiomoderatorin Jules Serking jüngst auf den Plan gerufen. Sie kritisiert, dass die Medien Gesundheitsschäden nach den Gen-Injektionen kaum thematisieren würden (wir berichteten). Serkin leidet seit der Impfung (...)

» Weiterlesen
Warum niemand für Frieden in der Ukraine einsteht

Nicht nur die russische Seite, sondern vor allem auch die USA heizen den Ukrainekrieg an. Von Guy Mettan Man hat es seit Beginn des Konflikts geahnt, aber nun ist es erwiesen, dass es in der Ukraine für lange Zeit keinen Frieden geben wird. Am Tag nach ihrer vertraulichen Reise nach Kiew am 24. April haben der US-Verteidigungsminister Lloyd J. Austin und der US-Aussenminister Antony Blinken bei (...)

» Weiterlesen
Die Politik macht alles, um eine Aufarbeitung zu verhindern

Gleichzeitig werden mit der gegenwärtigen Corona-Politik die Weichen dafür gestellt, dass im Herbst ein tatsächlicher Pflegenotstand vorherrschen könnte. Von Hartmut Steeb Nur langsam wächst die Erkenntnis, dass die Alarmierung wegen Corona so nicht mehr aufrechterhalten werden kann. Immerhin hat jetzt auch das Robert-Koch-Institut (RKI) die «Gefährdungslage» von «sehr hoch» auf «hoch» herabgesetzt. Hauptakteur in der Corona-Politik ist der Bundesgesundheitsminister. (...)

» Weiterlesen
Die subtile Rhetorik der Propaganda

In Artikeln über den Ukraine-Konflikt tauchen häufig Unwahrheiten auf. Der Autor Edwin Curtin analysiert im OffGuardian die Berichterstattung der Mainstream-Medien. Seit Ende Februar läuft beim Thema Ukraine-Konflikt die Propagandamaschinerie der Mainstream-Medien auf Hochtouren. Der Autor Edward Curtin beleuchtet in einem im OffGuardian erschienen Artikel die subtile Rhetorik dieser Propaganda. Zunächst verweist Curtin auf einen Artikel der Journalsitn (...)

» Weiterlesen
Transition TV News Nr. 54 vom 16. Mai 2022

TTV News Nr. 54: Pharmageddon – Psychopathen in den Regierungen – Gesteuerte Baerbock? – Krypto-Krise ✔️ Pharmageddon: Genspritzen für die Weltregierung (00:50) ✔️ EU-Politiker: Regierungschefs sind Psychopathen (06:32) ✔️ Baerbock gesteuert von Einflussagenten? (09:18) ✔️ Die Krypto-Krise ist da (12:56) ✔️ «Wer sagt’s denn»: Daniel Stricker über die Abstimmung (17:24) ✔️ Die Politik soll baden gehen (...)

» Weiterlesen
EU-Politiker bezeichnet Regierungschefs als «Psychopathen»

Die Corona-Massnahmen könnten «Millionen» Bürger das Leben kosten, erklärte der Kroate Mislav Kolakušić. Er werde alles in seiner Macht Stehende tun, «um sicherzustellen, dass die Verantwortlichen nicht ungestraft davonkommen». Der kroatische Politiker Mislav Kolakušić hat europäische Staatschefs, die ihre Bürger mit Corona-Massnahmen drangsalieren, als «Psychopathen» bezeichnet. Über dieses Video, das er auf seinem Twitter-Profil veröffentlichte, informierte das Medienportal LifeSiteNews. Darin erklärte der ehemalige (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?