Das könnte sie auch interessieren

Swissmedic ignoriert systematisch Warnhinweise

Die Zulassungsbehörde Swissmedic unter Dr. Klaus Bolte ignoriert weiterhin schwere Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der «Impfung». Jüngstes Beispiel: das Thema Fruchtbarkeit. «Nur sichere Arzneimittel zulassen.» So lautete der wichtigste Auftrag von Swissmedic. Anlässlich der Corona-Medienkonferenz vom 9. September 2022 sagte Dr. Claus Bolte, Leiter des Bereiches Zulassung bei Swissmedic, dass die Behörde eine der ersten gewesen sei, die den bivalenten (...)

» Weiterlesen
Schäden durch Spike-Protein-«Impfstoffe» waren schon vor 18 Jahren bekannt

Im Jahre 2004 hatte eine Studie mit einem SARS-Impfstoff schwere Leberschäden bei Labortieren ermittelt. Vor bald zwei Jahren begann die Covid-Impfkampagne, in deren Gefolge einem Grossteil der Weltbevölkerung experimentelle mRNA-Injektionen verabreicht wurden. Diese enthalten den Bauplan, mit dem der Körper das Spike-Protein von SARS-CoV-2 herstellt. Damit sollen die Abwehrkräfte auf eine allfällige (...)

» Weiterlesen
Kanada: Stillschweigen nach Tod von 32 geimpften Ärzten

Der Arzt Dr. William Makis hat einen Brief an die kanadische Ärztekammer geschrieben. Bis heute ist die Anfrage unbeantwortet geblieben. Warum äussert sich die kanadische Ärztekammer nicht zu den 32 Todesfällen von geimpften Ärzten? Dieser Frage geht das Medienportal Daily Sceptic nach. Der kanadische Arzt Dr. William Makis hat sich schriftlich an die Präsidenten der kanadischen Ärztekammer gewandt, um sie auf die offenbar (...)

» Weiterlesen
Briten verbrennen ihre Stromrechnungen

Wegen der gestiegenen Energiepreise sind am Wochenende Tausende von Briten auf die Strasse gegangen. In der britischen Bevölkerung wächst angesichts zunehmender Lebenshaltungskosten die Unzufriedenheit. Nach Angaben des Medienportals Zero Hedge sind am 1. Oktober für Millionen von britischen Haushalten die Energiepreise gestiegen. Zudem habe die Inflation ein Vierzigjahreshoch erreicht. In den (...)

» Weiterlesen
Die neuen Sicherheitsbeamten

Unter dem Deckmantel einer höheren Sicherheit für den Bürger geben die Staaten ihren Gesundheitsbehörden mehr Macht. Im Zuge der Corona-Massnahmen ist eines klar geworden: Die Staaten bedienen sich verstärkt ihrer Beamten der öffentlichen Gesundheit, um ihre Interessen durchzudrücken. Diese sollen angeblich für eine höhere Sicherheit sorgen. Darauf macht der Journalist Ben Bartee im Medienportal Global Research (...)

» Weiterlesen
Transition TV News Nr. 99 vom 3. Oktober 2022

Widerstand gegen Booster-Impfpflicht – Elon Musks humanoide Roboter – Kompostierung von Verstorbenen – Höhlenraclette-Weltrekord – Friedenskette ✔️ Widerstand gegen Booster-Impfpflicht (01:03) ✔️ Elon Musks humanoide Roboter (05:08) ✔️ Kompostierung von Verstorbenen (09:58) ✔️ Erfolgreicher Höhlenraclette-Weltrekord (13:13) ✔️ Friedvoll, aber nicht geschlossen: Friedenskette (15:18) Die Quellenangaben finden Sie auf TransitionTV. Mögen Sie die (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?