Das könnte sie auch interessieren

Darf Jesus noch spontan verkündet werden?

Das Amtsgericht Rastatt hat Pfarrer Lothar Mack am vergangenen Freitag zu einer Geldbusse von 1000 Euro verurteilt: Die Teilnehmer seines Spontan-Gottesdienstes hätten die Abstände nicht eingehalten. Von Dr. theol. Holger Heydorn Die Corona-Massnahmen führen seit ihrer Einführung auch im christlichen bzw. kirchlichen Bereich zu Einschränkungen. Die grundsätzliche Frage dabei ist, inwieweit der Staat geistliche Aktivitäten durch Verordnungen beschränken darf oder ob diese von der Religionsfreiheit gedeckt sind. Pfarrer Lothar (...)

» Weiterlesen
«Washington Post»: Die Corona-Impfung beeinträchtigt tatsächlich die Periode.

Dies zeige eine aktuelle «BMJ»-Studie. Demnach verlängert sich etwa bei Frauen mit zwei «Impfungen» die Periode um knapp vier Tage. Der deutsche Berufsverband der Frauenärzte hielt 2021 einen «direkten Zusammenhang» noch für «unwahrscheinlich». «Nicht lange nach der Einführung der Coronavirus-Impfstoffe im vergangenen Jahr begannen Frauen im ganzen Land, (...) über eine seltsame Nebenwirkung zu berichten: Veränderungen ihrer Periode», heisst es zu Beginn des Artikels in der Washington Post. Neue Untersuchungen zeigten nun, dass viele (...)

» Weiterlesen
Versteckspiel um geheime Verträge mit Impfstoffherstellern geht weiter

Balearen weigern sich, geheime Verträge für Covid-Impfstoffe zu veröffentlichen. Dies, obwohl ein entsprechender Gerichtsbeschluss vorliegt. In der europäischen Rechtsgeschichte ist die Diskussion um die geheimen Impfstoffverträge wohl einzigartig (wir berichteten). Die Online-Ausgabe der Zeitung The Rio Times hat nun über die Situation auf den Balearischen Inseln berichtet. Nach Angaben der Zeitung hat sich die spanische Agentur für (...)

» Weiterlesen
Lockdown-Folgen: Bei über einem Drittel der britischen Jugendlichen ist das Leben ausser Kontrolle geraten

Mehr als 60 Prozent haben ausserdem Angst um die Zukunft ihrer Generation. Und es gibt Anzeichen für eine weit verbreitete «verzögerte Entwicklung». Das ergaben zwei neuen Studie. Mehr als ein Drittel der jungen Menschen hat das Gefühl, dass ihr Leben nach der «Pandemie» ausser Kontrolle geraten ist. Dies geht aus einer Studie des Prince’s Trust hervor, die dem Guardian im Vorfeld einer landesweiten Kampagne vorgelegt wurde. Sie zeigt die Auswirkungen der jahrelangen (...)

» Weiterlesen
Wer die US-Regierung verdächtigt, ist ein «Verschwörungstheoretiker»

Von Caitlin Johnstone Wer behauptet, dass die USA möglicherweise für die Sabotage der Nord-Stream-Gaspipelines verantwortlich sind, gilt als Verbreiter von «Verschwörungstheorien». So viel steht für die polit-mediale-Klasse im Westen fest. Gleichzeitig konfrontieren sie Russland mit den gleichen Anschuldigungen (…) Der (...)

» Weiterlesen
Swissmedic ignoriert systematisch Warnhinweise

Die Zulassungsbehörde Swissmedic unter Dr. Klaus Bolte ignoriert weiterhin schwere Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der «Impfung». Jüngstes Beispiel: das Thema Fruchtbarkeit. «Nur sichere Arzneimittel zulassen.» So lautete der wichtigste Auftrag von Swissmedic. Anlässlich der Corona-Medienkonferenz vom 9. September 2022 sagte Dr. Claus Bolte, Leiter des Bereiches Zulassung bei Swissmedic, dass die Behörde eine der ersten gewesen sei, die den bivalenten (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?