Wandelhalle

«Der Beginn einer neuen kreativen Zeit»

Um eine fruchtbare Opposition aufzubauen, organisiert die Initiative Leuchtturm ARD regelmässige Mahnwachen vor den Medienhäusern. Der Gründer Jimmy Gerum spricht darüber mit «Transition News».

Datum: 30. Oktober 2022

Rubrik: Mutmacher

«Wir brauchen einen vollkommen neuen Journalismus»

Scharfsinnig beleuchtet der Medienforscher Prof. Dr. Michael Meyen den Journalismus und die Medienlandschaft. Reformen seien inzwischen dringend erforderlich, erklärt er im Gespräch mit «Transition News».

Datum: 29. Oktober 2022

Rubrik: Mutmacher

Online-Konferenz des Ärzteinitiativen-Netzwerks «Corona-Solution»

Am 14. Oktober 2022 lädt «Corona-Solution» zur kostenlosen Online-Konferenz ein. Thema: «Konkrete Gesundheitslösungen für Freiheit und Gesundheit».

Datum: 13. Oktober 2022

Rubrik: Mutmacher

Sofortiges Impfmoratorium gefordert

«Ärzte für Aufklärung» haben einen sofortigen Impfstopp gefordert. Unabhängige Wissenschaftler müssten den massiven Geburtenrückgang, ungeklärte Todesfälle und schwere Nebenwirkungen nach «Impfungen» klären.

Datum: 1. Oktober 2022

Rubrik: Mutmacher

Der Wesenskern des Menschen

«The Primordial Code» heisst der neue Dokumentarfilm von Marijn Poels. Wie konnten die Menschen in den Modus Gehorsam rutschen? Wie können sie sich wieder daraus befreien?

Datum: 30. September 2022

Rubrik: Mutmacher

Meditation gegen Traumata und Depressionen

Kinder können durch meditative Übungen lernen, negative Gedanken und Grübeleien zu vermeiden.

Datum: 15. September 2022

Rubrik: Mutmacher

«Gefühle verbinden die Menschen miteinander»

Vorbild Dirk Hüther: Mit seinem Buch «Kommuni:corona: Kommunikation in Zeiten von Corona» hilft der Coach dazu, dass die Menschen wieder konstruktive Dialoge führen können.

Datum: 7. September 2022

Rubrik: Mutmacher

Ein Blick hinter die Kulissen der Transhumanisten

«AUF1»-Redakteur Stefan Magnet beleuchtet in seinem Buch «Transhumanismus – Krieg gegen die Menschheit», welche Pläne die Globalisten verfolgen.

Datum: 2. September 2022

Rubrik: Mutmacher

«Zahnlücke statt Maske»

Vor allem Schulkinder haben arg unter den Corona-Massnahmen gelitten. Der Verein «Lehrernetzwerk Schweiz» will ihre Grundrechte schützen.

Datum: 31. August 2022

Rubrik: Mutmacher

Populus.Wiki: Online-Enzyklopädie ohne Propaganda

Thomas Koch hat damit begonnen, ein alternatives Lexikon zu erstellen, um unzensiertes Wissen zur Verfügung zu stellen.

Datum: 24. August 2022

Rubrik: Mutmacher

Gegenpol zu den Globalisten

«Reignite World Freedom» will gegen die globalistische Agenda angehen. Die Organisation dient zugleich als Plattform für Menschen, die sich auf lokaler Ebene vernetzen wollen.

Datum: 24. August 2022

Rubrik: Mutmacher

Vorbild: Gesungener Protest gegen die Corona-Politik

Auch unter den Musikern herrscht eine Spaltung. Da gibt es die einen, die für die Geninjektionen werben. Andere wiederum kritisieren die Corona-Politik oder haben eigens Corona-Protestsongs geschrieben.

Datum: 23. August 2022

Rubrik: Mutmacher

Vorbild Rolf Nussbaumer: «Der Mensch sehnt sich nach tiefgreifenden Beziehungen»

«Die Suche nach Spiritualität hat enorm zugenommen»: Rolf Nussbaumer ist bekennender Christ und ein grosser Freund von Netzwerken. Seit 2000 leitet er die Schule für christlich ganzheitliche Heilverfahren.

Datum: 18. August 2022

Rubrik: Mutmacher

Dies ist eine Stunde der Prüfung, eine Bewährungsprobe

Milosz Matuschek zeichnet scharfsinnig nach, wie die Pandemie-Panik zum Verlust von Freiheit, Transparenz und Demokratie führt. Im Interview mit «Transition News» spricht er über sein neues Buch «Wenn’s keiner sagt, sag ich’s» und seine Erfahrungen der letzten zwei Jahre.

Datum: 7. August 2022

Rubrik: Mutmacher

Friedlich, wohlwollend und gemeinsam in die Zukunft

Bericht vom Imago-Impulsfestival auf der Schwäbischen Alb letztes Wochenende.

Datum: 6. August 2022

Rubrik: Mutmacher

«Durch eure wunderbare Aufklärung bin ich gut positiv aus dieser ‹Corona-Zeit› herausgekommen»

Diese Rückmeldung schickt uns Leserin Beatrix. (Mit Video)

Datum: 25. Juli 2022

Rubrik: Mutmacher

«Danke, dass mich mein Herz geführt hat und nicht mein Stolz!»

Das schreibt uns die Therapeutin Gabi in einer Zuschrift, in der sie drei positive Begegnungen innerhalb eines Monats schildert. Ihren wunderbaren Bericht haben wir von ihr erhalten als Reaktion auf unsere Bitte an euch Leserinnen und Leser, uns Berichte zu schicken aus der Abteilung «Adieu Wahnsinn! Welcome Lebensglück!».

Datum: 20. Juli 2022

Rubrik: Mutmacher

Globaler «grüner Kapitalismus»: Europas Landwirte auf den Barrikaden

Niederländische Bauern haben mit ihren Protesten den Anfang gemacht. Inzwischen gehen die Agrarwirte auch in Ländern wie Italien, Polen und Deutschland auf die Strasse.

Datum: 13. Juli 2022

Rubrik: Mutmacher

Für einen bewussten Umgang mit Natur und Lebensmitteln

Obst ernten und Bäume pflegen: Die Berliner Organisation Mundraub bringt ernährungsbewusste Menschen zusammen und bietet Informationen, wo reife Früchte legal geerntet werden können.

Datum: 10. Juli 2022

Rubrik: Mutmacher

Unsere Verantwortung für den Planeten

Im Medienportal The Defender geht die indische Aktivistin Vandana Shiva der Frage nach, wie ein menschenwürdiges Zusammenleben auf der Erde aussehen soll.

Datum: 5. Juli 2022

Rubrik: Mutmacher

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Alles zeigen
Empfehlungen

Was andere Medien berichten

FAZ: Biden: „Musks Kooperationen mit anderen Ländern wären Überprüfung wert“
vor 2 Stunden

Die Twitter-Übernahme wurde mit Geld aus China, Saudi-Arabien und Qatar finanziert – dazu hatte das amerikanische Finanzministerium einige Fragen. Denen soll nun nachgegangen werden.


Achgut.com: Lauterbachs 1.000 „Gesundheitskioske“ – sonst keine Probleme?
vor 3 Stunden

Karl Lauterbach hat mal wieder eine Tamm-Tamm-Idee: Gesundheitskioske für die Mühseligen und Beladenen. Tatsächlich wird wohl kein einziges der eigentlichen und aktuellen Versorgungsprobleme gelöst. Kostet ja auch nur eine schlappe Milliarde.


Junge Welt: US-Admiral prophezeit Krieg gegen China
vor 3 Stunden

Strategic Command will rasant beschleunigte Aufrüstung. Präsident Xi warnt vor instabiler Lage


Christoph Pfluger: Chancen sind Krisen
vor 5 Stunden

Zukunft gibt es erst, wenn wir sie meistern – mit einer Entscheidung


Telepolis: Mit Valneva ein traditioneller Covid-19-Impfstoff jetzt verfügbar
vor 8 Stunden

Das Vakzin – zugelassen für Personen von 18 bis 50 Jahren – ist ein inaktivierter Ganzvirusimpfstoff, der abgetötete ganze Viruspartikel in den Körper einschleust und eine Immunantwort mit Antikörpern und aktivierten T-Zellen in Gang setzt.


Report 24: Corona-Amnestie für Politiker? Klares Statement in NZZ: “Lauterbach darf man gar nichts verzeihen”
vor 8 Stunden

Während die Leidtragenden der Zwangsmaßnahmen der vergangenen “Pandemie”-Jahre endlich eine umfassende Aufklärung und Aufarbeitung der gravierenden politischen Fehlleistungen fordern, schwurbeln die Schuldigen vom “Verzeihen” – oder machen einfach weiter wie bisher. Letzteres trifft insbesondere auf Ungesundheitsminister Karl Lauterbach zu. In der NZZ wurde diesbezüglich jüngst ein überdeutliches Statement veröffentlicht: Nein, Lauterbach dürfe man überhaupt gar nichts verzeihen.


tkp: Elektronische Patientenakte in Deutschland nun für alle Bürger
vor 8 Stunden

Die elektronische Patientenakten werden europaweit forciert, sie sollen Basis für den ebenfalls europaweiten Impfausweis werden. In Deutschland wird dazu der nächste Schritt unternommen und die Patientenakte für alle Bürger automatisch eingerichtet.


NachDenkSeiten: Wie die CIA Journalisten erfolgreich für Propaganda eingespannt hat
vor 9 Stunden

In einem Video von 1983 schildert ein CIA-Agent sehr offen, wie er Medien für die Zwecke seines Geheimdienstes erfolgreich genutzt hat. Das Video ist nicht nur als Zeitzeugnis interessant. Es ist auch lehrreich für die Gegenwart, etwa für die Bewertung der Berichterstattung zum Ukrainekrieg.


Voltairenet.org: Der Westen gibt die Meinungsfreiheit auf
vor 9 Stunden

Es ist eine Debatte, die als abgeschlossen galt: die Westmächte hatten bekräftigt, dass Meinungsfreiheit eine unabdingbare Voraussetzung für Demokratie sei und dass sie sie nie wieder verletzen würden. Doch die USA, Großbritannien, Polen, Italien und Deutschland haben bereits den Weg der Zensur eingeschlagen.


Klare Sicht: Friedensprojekt Europa Fehlanzeige!
gestern

Der Politologe, Publizist und Germanist Hermann Ploppa, ( Buch: Der Griff nach Eurasien - die Hintergründe des ewigen Krieges ") traf sich erneut mit der Moderatorin Paula P’Cay für Klare Sicht, in den Infrarot Studios.


Telepolis: Lecks und Korrosion verhindern Macrons Atompläne
gestern

Die utopische Forderung der französischen Regierung, zum Winter die Altmeiler wegen der Blackout-Gefahr wieder hochzufahren, zerschellt an realen Sicherheitsproblemen in den Reaktoren.


Reitschuster: Dreiste Impflüge von Lauterbachs Ministerium
gestern

Manipulation in neuem Video


Norbert Häring: Bald chinesische Verhältnisse? EU-Regierungen wollen Kameras mit Gesichtserkennung im öffentlichen Raum
gestern

Wenn es nach dem aktuellen Vorschlag des EU-Rats geht, soll die automatisierte Gesichtserkennung im öffentlichen Raum zur Strafverfolgung und Gefahrenabwehr zulässig werden.


NachDenkSeiten: Die USA haben den Gaskrieg gegen Russland gewonnen
gestern

Schon in den nächsten vier Jahren werden die USA die ehemaligen russischen Gaslieferungen nach Mitteleuropa vollständig substituieren.


der Freitag: Terrorliste der Ukraine: Sie lassen Rolf Mützenich im Regen stehen: der Freitag: Terrorliste der Ukraine: Sie lassen Rolf Mützenich im Regen stehen
gestern

Eine der Selenskyj-Regierung unterstellte Behörde will „Informationsterroristen“ als „Kriegsverbrecher“ vor Gericht stellen, etwa den SPD-Fraktionschef. Wie die Partei und deutsche Medien damit umgehen, ist ein vierfacher Skandal.


RT: US-Wahlen: Trump prangert angebliche Unregelmäßigkeiten an – und ruft zu Protesten auf
gestern

Kaum dass die Wahlen in den USA begonnen haben, meldet sich Ex-Präsident Donald Trump. Dabei klagte der Republikaner über Unregelmäßigkeiten während der Wahlvorgänge. Gleichzeitig rief er zu Protesten auf.


Achse des Guten: „Corona-Maßnahmen”: Sie konnten wissen, was sie tun
gestern

Kontaktverbote, Ausgangssperren, Schulschließungen, Berufsausübungsverbote, Impfzwang, Ausgrenzung der „Ungeimpften“ – all das brachte viel Leid und war weitgehend sinnlos. Die Verantwortlichen sagen, dass sie es nicht besser wussten. Aber sie konnten wissen, was sie da tun.


NachDenkSeiten: Gefangen – eine sehr lesenswerte Außenperspektive eines ehemals ranghohen pakistanischen Militärs und Diplomaten
gestern

Die USA haben die Europäer in eine Falle gelockt und das alte und neue Europa tanzen nun sanftmütig nach der Pfeife der USA – selbst gegen ihr eigenes Urteil und Interesse. Das sagt Asad Durrani, General a. D. aus Pakistan, Absolvent der Führungsakademie der Bundeswehr, ehemaliger Chef des pakistanischen Geheimdienstes ISI, Botschafter seines Landes in Deutschland und Saudi-Arabien.


NZZ (Abo): Ein 45-jähriger Mann bespritzt die Zürcher Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli mit Apfelschorle. Seine Strafe will er nicht akzeptieren
vor 2 Tagen

Bei der Einweihung der kantonalen Impfmobile im August 2021 hat ein Mann die SVP-Regierungsrätin in Gossau angegriffen. Am Dienstag steht er vor Gericht.


Inside Paradeplatz: Gerüchte um Aus der Print-Ausgabe von „20 Minuten“
vor 2 Tagen

Branchenkrösus leidet unter einstürzenden Werbe-Einnahmen, Reichweite und gestiegenen Papierpreisen. Nun soll Ausgabe auf Papier enden.


Multipolar: Das Corona-Unrecht und seine Täter
vor 2 Tagen

Marcus Klöckner und Jens Wernicke plädieren für eine Aufarbeitung der Corona-Zeit. Dazu legen sie in dieser Woche ein Buch vor, dass beispielhafte Äußerungen von Menschen versammelt, die bei den Grenzüberschreitungen der vergangenen drei Jahre nicht nur mitgemacht, sondern mit ihren öffentlichen Kommentaren und Aufrufen aktiv zur Spaltung der Gesellschaft, zur Diffamierung und Ausgrenzung Andersdenkender beigetragen haben.


Reitschuster: 23 Prozent der Deutschen klagen über erhebliche Impfnebenwirkungen
vor 2 Tagen

Das Ergebnis der Umfrage steht in krassem Widerspruch zu den offiziellen Behörden-Angaben. Denen zufolge leiden nur rund 0,5 Prozent an (nicht nur schweren) Impfnebenwirkungen.


Multikrise Update: Können die Vereinigten Staaten einen Zweifrontenkrieg führen?
vor 2 Tagen

Nein! sagt der Ex-CIA-Mann Larry Johnson


Weltwoche: Was kostet die Welt? Ursula von der Leyen schüttet mal wieder ihr Füllhorn über der Ukraine aus. Die EU-Bürger zahlen ja
vor 2 Tagen

Ursula von der Leyen bevorzugt den kurzen Dienstweg. Absprachen oder Abstimmungen sind nicht ihr Ding. Grosses wickelt sie allein ab – vorzugsweise am Telefon.


Sonntagszeitung: Hacker erhielten den Auftrag, die Bundesräte Cassis und Berset anzugreifen
vor 2 Tagen

Laut der britischen «Sunday Times» haben indische Hacker weltweit über 100 Personen attackiert, darunter hohe Regierungsvertreter im Ausland und in der Schweiz. Ein Auftraggeber soll ein Schweizer sein.


Zeitpunkt: Wie humanitäre Hilfe in der Ost-Ukraine als «Leugnung von Völkermord» verfolgt wird
vor 3 Tagen

Der Verein Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V. organisiert seit 2015 Menschen Hilfslieferungen in die Ost-Ukraine. Bis zum Februar diesen Jahres hochgelobt, wird nun gegen ihn ermittelt.


Cicero: „Wenn nur noch die Wohlhabenden wählen gehen, ist das keine Demokratie mehr“
vor 3 Tagen

Energiekrise, Inflation und soziale Verwerfungen: Eigentlich scheinen die Zeiten prädestiniert für eine Partei, die sich Die Linke nennt. Doch die ist zerstritten und fährt ein schlechtes Wahlergebnis nach dem anderen ein. Im Interview spricht Sahra Wagenknecht über das Linkssein, ihre Vorstellungen von vernünftiger Politik sowie die Krise der Linkspartei und verrät, ob sie plant, eine neue politische Kraft zu gründen.


Infosperber: Das Pentagon ist einer der grössten Klimagrüsel der Welt
vor 3 Tagen

Krieg ist nicht nur teuer, er verschmutzt auch die Umwelt. Sogar dann, wenn ein Staat ihn nur befürchtet.


Christoph Pfluger: War Scholz in China auf Friedensmission?
vor 3 Tagen

China, auf das der Westen angewiesen ist, ist der einzige potente Vermittler im Krieg zwischen der Nato und Russland


Reitschuster: Die Zahl, die Sie nicht erfahren sollen: Fast drei Millionen Fälle von Impfversagen
vor 3 Tagen

Das Robert Koch-Institut hat diese unglaubliche Information im Kleingedruckten versteckt, und sie ist laut Google in keinem einzigen Medium zu finden. Weil sie die Bevölkerung wohl verunsichern könnte.


Anti-Spiegel: Auch Deutschland: NATO-Staaten stimmen in der UNO gegen die Verurteilung des Nazismus
vor 3 Tagen

Der Westen hat die Masken fallen gelassen: Alle Staaten des Westens haben in der UNO gegen eine Resolution gestimmt, die Nationalsozialismus, Neonazismus und Rassismus verurteilt.


Kalender

Ganzen Kalender anzeigen

Die Freien – die neue Zeitschrift für bewegte Zeiten: konstruktiv, inspirierend und visionär. Mit Beiträgen von Prisca Würgler, Michael Bubendorf, Marco Caimi, Milosz Matuschek, Marco Rima, Armin Risi, David Dürr u.v.m. Bestellen Sie die neue Ausgabe hier.

******************

Zeitpunkt:

Während die Energiekonzerne «Übergewinne» erzielen, subventionieren die Staaten Europas die Stromkosten – Sozialismus für die Reichen, Kapitalismus für die Armen.

Welche Mechanismen und langfristigen Pläne am Werk sind, erklärt die neuste Ausgabe des Zeitpunkt: «Leeren bitte! Die grosse Umverteilung am Energiemarkt».

Inhaltsübersicht und Bestellung hier