1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 2200
Empfehlungen

Was andere Medien berichten

Euronews: Odessa unter UNESCO-Schutz
vor 9 Stunden

Der Krieg in der Ukraine hat viele Fronten, auch unerwartete: Trotz Widerstand aus Moskau hat die UNESCO das historische Zentrum der ukrainischen Hafenstadt Odessa in ihre Liste als gefährdetes Weltkulturerbe aufgenommen. So wird die Pflicht der gesamten Menschheit, sie zu schützen, festgeschrieben.


reitschuster.de: Regierung muss sich zu Youtube-Sperre äußern
vor 10 Stunden

Parlamentarische Anfrage aus dem Bundestag


apolut.: Warum wir nicht weichen werden! | Von Anselm Lenz
vor 10 Stunden

Die Demokratiebewegung wird drei Jahre alt und Neues vom Widerstand von Anselm Lenz, Herausgeber der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand


Berliner Zeitung: Putin über Deutschland: Das Land ist von den USA besetzt
vor 12 Stunden

Vor russischen Studierenden plaudert Putin über eine vermeintliche Besetzung in Deutschland. „Das ist so Fakt“, behauptet er. Das Gespräch wurde im Fernsehen übertragen.


Rubikon: Der Untergang der Zivilisation
vor 13 Stunden

Jede menschliche Gesellschaft geht unweigerlich zugrunde — unsere befindet sich bereits auf dem besten Weg.


Anti-Spiegel: Baerbock: „Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland“
vor 13 Stunden

Während Bundeskanzler Scholz im Bundestag versucht, die Sorgen der Deutschen zu zerstreuen, indem er betont, Deutschland (oder die NATO) sei nicht im Krieg mit Russland, verkündet seine Außenministerin öffentlich das Gegenteil.


NachDenkSeiten: “Wieder Krieg in Europa? Nicht in unserem Namen!”
vor 13 Stunden

Vor gut acht Jahren, im Dezember 2014, haben 60 Personen des öffentlichen Lebens in einem Aufruf vor einem Krieg mit Russland gewarnt. Sie kamen aus verschiedenen politischen Lagern und verschiedenen Berufen und Lebenserfahrungen.


tkp: Panzer rollen: Völlig entfesselte deutsche Kriegseuphorie
vor 14 Stunden

Polen, Deutschland und andere Länder liefern schwere Panzer an die Ukraine. Nach der Zusage der deutschen Ampelregierung brach ein verstörender Kriegsrausch innerhalb Politik und Medien aus.


Apolut: Die Angst vor fallenden Inzidenzen
gestern

Zur Beurteilung der Wirksamkeit einer Maßnahme gibt es vornehmlich zwei Zeitfenster. Den Beginn und das Ende. In beiden Fällen sollten sich die angestrebten Parameter verändern.


tkp: Bill Gates: mRNA-Impfung schützt nicht vor Infektion, nicht vor Varianten und überhaupt nur kurz
gestern

Der Mann, der wahrscheinlich am meisten an der Impfkampagne mit den mRNA Spritzen von BioNTech/Pfizer verdient hat, kommt nun nach zweieinhalb Jahren auf deren Mängel drauf.


Rubikon: Synchronschwimmen im Politik-Pool
gestern

Die Mehrheit wendet sich von der herrschenden Politik ab — ins allgemeine Bewusstsein ist das noch nicht vorgedrungen, auch weil die Medien es bewusst verschleiern.


Reitschuster: Was erlauben Lauterbach? Minister räumt Impfschäden ein
gestern

Götterdämmerung oder „Übertragungsfehler“?


NachDenkSeiten: Skandal-Urteil in Berlin: Amtsgericht verurteilt Friedensaktivisten wegen Rede „Nie wieder Krieg gegen Russland“
gestern

Das Berliner Amtsgericht hat den bekannten Berliner Friedensaktivisten Heiner Bücker zu einer vierstelligen Geld- oder ersatzweise 40-tägigen Haftstrafe verurteilt.


Multipolar Magazin: Was sind Russlands Kriegsgründe?
gestern

Will Putin ein Imperium errichten – oder die Souveränität und Existenz Russlands sichern?


Infosperber: Kriminelle Wissenschaftler betrügen mit Künstlicher Intelligenz
gestern

Zehntausende von vermeintlich wissenschaftlichen Arbeiten werden so fabriziert. Akademiker bezahlen dafür.


Achse des Guten: Menschenversuche statt Tierversuche
gestern

Wie das renommierte Magazin Science berichtet, hat der US Kongress die US-amerikanische Arzneimittelzulassungsbehörde FDA, die weltweit der Trendsetter für diesen Bereich ist, von der Pflicht zur Durchführung von Tierversuchen vor der Erprobung von Arzneimitteln in Menschen entbunden.


NZZ: Die GPK kündigt eigene Untersuchung rund um die Corona-Leaks an
vor 2 Tagen

Der rege Austausch zwischen dem Departement von Bundesrat Alain Berset und dem Ringier-CEO Marc Walder zieht weitere Kreise. Die Geschäftsprüfungskommission des Parlaments stösst eine politische Aufarbeitung an.


20 Minuten: Verein kämpft für entlassenes Swiss-Personal
vor 2 Tagen

Rund 150 Swiss-Angestellte wurden während der Corona-Pandemie entlassen, weil sie sich nicht haben impfen lassen. Ein Verein gehen nun rechtlich gegen ihren früheren Arbeitgeber vor.


tkp: Rücktritte & Entlassungen: Implodiert das Selenski-Regime?
vor 2 Tagen

Immer mehr Rücktritte und Entlassungen rund um Selenski. Offiziell sei der Grund dabei „Korruption“. Doch zum ersten Mal seit Monaten ist die Ukraine an der Front in der Defensive und innerhalb des Regimes tun sich erstmals überhaupt tiefe Risse auf.


Reitschuster: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Karl Lauterbach
vor 2 Tagen

Hat die mutmaßlich bewusste Irreführung über die „nebenwirkungsfreie Impfung“ bald ernste Konsequenzen für den Corona-Minister? Ein Jurist sieht ein knappes Dutzend Straftatbestände als erfüllt an.


NachDenkSeiten: Wie die Zeiten schlimmer werden – dargestellt am Umgang mit Daniele Ganser
vor 2 Tagen

Heute ist eine wütende Diskussion um eine für den 27. März 2023 in Dortmund mit Daniele Ganser geplante Veranstaltung ausgebrochen. Mit aggressiven Unterstellungen übelster Art.


Infosperber: Schweiz gehört zu den Kriegsgewinnlern – jetzt wie früher
vor 2 Tagen

Die Kriegsmaterialexporte stiegen letztes Jahr in den ersten neun Monaten um 50 Prozent. 2022 könnte den Verkaufsrekord brechen.


Weltwoche: Affäre Berset: Einzelne Bundesräte sollen «schockiert» sein über die Corona-Leaks
vor 2 Tagen

Wo leben diese Magistraten eigentlich? In einer Wohlfühloase?


Junge Welt: Warnung vor Atomkrieg
vor 2 Tagen

Russland schließt bei Panzerlieferungen an Kiew Nukleareinsatz nicht aus.


Welt: Geplante Lauterbach-Entführung – Bundesanwaltschaft klagt mutmaßliche Terrorgruppe an
vor 3 Tagen

Vier Männer und eine Frau sollen den Sturz der Bundesregierung und die Entführung von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach geplant haben.


Norbert Häring: Lügenbaron Klabauterbach twittert sich um Kopf und Kragen
vor 3 Tagen

Der Gesundheitsminister warnt in einem Interview vor „unheilbarer Immunschwäche“ durch Covid. Dafür selbst von wohlmeinenden Journalistinnen als Panikmacher kritisiert, spricht er einen Tag später von einem „technischen Übetragungsfehler“, der sich wieder einen Tag später zu einem angeblichen menschlichen Fehler seines Pressesprechers wandelt.


Weltwoche: Schweizer Impf-Chef räumt Schäden durch den Covid-19-Impfstoff ein
vor 3 Tagen

Er tut, als wäre das immer klar gewesen. Dabei hat man uns gesagt: «Die Impfung ist sicher»


NachDenkSeiten: Corona-Grenzüberschreitungen
vor 3 Tagen

Claudius Loga, Facharzt für Allgemeinmedizin, hat einen Bericht über seine „Erfahrungen im Praxisalltag eines Hausarztes“ geschrieben und den NachDenkSeiten zur Verfügung gestellt.


Tages-Anzeiger: «Es ist klar, dass es unerwünschte Impferscheinungen gibt, auch schwere»
vor 3 Tagen

Die Kosten-Nutzen-Abschätzung bei der Corona-Impfung habe sich verändert, sagt der Präsident der eidgenössischen Impfkommission.


Reitschuster: Neues Hütchenspiel mit der Übersterblichkeit
vor 3 Tagen

Was tun, wenn harte Daten nicht ins Narrativ passen? Man biegt sie sich zurecht. So wie jetzt die Forscher aus Sachsen, die ihre eigenen Erkenntnisse zur Übersterblichkeit in den Corona-Jahren in sehr eigenwilliger Weise interpretieren.


Kalender

Ganzen Kalender anzeigen

Neu. Das Transition-News Jahrbuch 2022:

Das Transition-News Jahrbuch 2022 – erhalten Sie in gedruckter Ausgabe geschenkt, beim Kauf eines der virtuellen Spenden-Abo’s Jetzt bestellen, ab CHF/EURO 70.— oder das Buch als Einzelbestellung für CHF/EURO 15.—

******************

Die Freien:


Die Freien – die neue Zeitschrift für bewegte Zeiten: konstruktiv, inspirierend und visionär. Mit Beiträgen von Prisca Würgler, Michael Bubendorf, Marco Caimi, Andreas Thiel, Aya Velázquez, Paul Rosenberg u.v.m. Bestellen Sie die neue Ausgabe hier.

******************

Zeitpunkt:

Der Erste Weltfrieden – womit er beginnt und wohin er führt.
Es reicht nicht, nur den Krieg verhindern zu wollen. Wir müssen auch konkret etwas für den Frieden tun.

Ungleichheit ist der grösste Faktor, der in der Geschichte immer wieder zu Kriegen, Revolutionen und Staatsversagen geführt hat. Deshalb beginnt der Erste Weltfrieden mit Entschuldung.

Inhaltsübersicht und Bestellung hier